Unter dem Namen molitor & kuzmin arbeiten Ursula Molitor und Vladimir Kuzmin seit 1996 zusammen. Zum Thema Licht und Visualisierung von Energie konzipieren und gestalten die beiden Künstler Lichtkunstobjekte bis hin zu raumgreifenden Großinstallation, die sie u.a. in Galerien, Museen und Kirchen im In- und Ausland präsentieren.

Ursula Molitor

1947                     Geboren in Niedersachsen
1966                     Studium an der Fachhochschule Hamburg
1985                     Freie Malerei in Köln
1986                     Atelier in Forsbach

seit diesem Zeitpunkt Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland u.a.:

Produzentengalerie Klapperhof, Köln
Galerie Schröder und Dörr, Bergisch Gladbach
DAP Gallery, Warschau
Kashirka, Moskau
Deutsches Klingenmuseum
Städtische Galerie, Solingen
BWA Contemporary Art Gallery, Krakau
Internationale Photoszene, Galerie Ucher, Köln

1993                     Fotografie, Objekte und installation

2004                     1. Preis Kunstmeile Dellbrück, Köln

 
Vladimir Kuzmin

1943                     Geboren in Saporoshje, Ukraine
1972                     Studienabschluß Architektur in Moskau
1975                     Atelier in Moskau
1983                     seit diesem Zeitpunkt Ausstellungen im In - und Ausland u.a.:

Labyrinth, Mokau, Warschau, Hamburg
Sowjetische Avantgarde 1920-1980, Minsk, Amsterdam, Warschau
Die neue Sowjetische Avantgarde, Internationales Haus, New York
Kunst Europa, Kunstverein Wilhelmshaven
Rot und Weiss, Obenhausmuseum Amsterdam, Warschau
Friedrich Naumann Stiftung, Berlin

1992                     Atelier in Köln
1997                     Preis des János Xántos Museums, Györ (Ungarn)
1998                     Stipendium des Landes Schleswig Holstein
2004                     1. Preis Kunstmeile Dellbrück, Köln


GEMEINSAME AUSSTELLUNGEN

AUSGEWÄHLTE EINZELAUSSTELLUNGEN

2010          Requiem, Projekt im Tschechow Theater, Moskau
                  ‚öffentLicht’, Städtische Galerie Villa Zanders, erstellung einer
                   temporären Lichtskulptur für den Außenraum vor der Villa Zanders
                   Bergisch Gladbach 
                   Internationaler André-Evert-Preis, Kunsthalle Messmer, Riegel
                   Einbau einer Lichtinstallation im Dachgiebel des Kunstmuseums
                   Celle mit Sammlung Robert Simon

2009          Lichtwelten - Weltenlicht Galerie Inge Baecker, Bad Münstereifel
                   mehr Licht, Galerie Schröder & Dörr, Bergisch Gladbach

2008          in a different light, Schusev - Museum für Architektur, MUAR, Moskau

2007          in fact, Galerie Heinz Bossert, Köln 
                   light-time, Krokin Gallery, 2. Biennale Moskau, Moskau
                   4 Licht-und Videoinstallationen zu den Konzerten Paradisi Gloria, Bayerischer
                   Rundfunk mit dem Münchner Rundfunkorchester, Herz-Jesu-Kirche, München

2006          + LICHT, Stadthaus, Erftstadt-Lechenich 
                    Fiat Lux , Krokin Gallery, Moskau 
                    Galerie im Forum, Leverkusen

2004          Lichtmuseum auf Zeit, Kunstverein Köln rechtsrheinisch

2003          Fiat Lux, Galerie Schröder und Dörr, Bergisch Gladbach

2002          black box & white space, (mit Ulrich Wagner) Leopold-Hoesch-Museum, Düren

2001          Galleria Fioretto Arte Contemporanea, Padua 
                   Porta Savonarola, Padua

2000          St.Petri Kirche, Lübeck 
                   Licht und Videoinstallation, Basilika St. Gereon, Köln

1999          Galleria Fioretto Arte Contemporanea, Padua 
                   Galerie Schröder & Dörr, Bergisch Gladbach
                   Galeria ZPAP Sukiennice, Krakau 
                   Städtische Galerie, Wesseling

1998          Die Weisse Galerie, Köln 
                   Schnittpunkt,Antoniterkirche, Köln
                   Kunstverein Bremen Nord, Vegesack

AUSGEWÄHLTE GRUPPENAUSSTELLUNGEN 

2010         „Internationaler- André-Evert-Preis“, Kunsthalle Messmer, Riegel 

2009 - 2010  Leuchtzeichen (mit Jan van Munster ), Kunstmuseum Celle    

2009         weissaufweiss, Schreier & von Metternich Fine Arts, Düsseldorf

2008         Grosse Kunstausstellung NRW, museum im kunstpalast, Düsseldorf 
                   ContainArt, Fürth, Kunsträume Bayern 
                   Pas de deux, Artothek, Städtische Galerie Villa Zanders 
                   Galerie Schröder&Dörr, Bergisch Gladbach
                   Licht-Kunst-Licht , ArToll- Kunstlabor Bedburg-Hau 

2007         Signaal, centrum kunstlicht in de kunst, Eindhoven
                   Krypta 182, Kunstverein Bergisch Gladbach
                   Wale, Krokin gallery, Moskau
                   Galerie Schröder & Dörr, Bergisch Gladbach       

2006          LichtRouten, Lüdenscheid                                            
                   KunstLichtTore Bochum, Museum Bochum

2005          de Kunst van TL, centrum kunstlicht in de kunst, Eindhoven
                   Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf

2004          Lichtkunstpreis LUX•US, Museen der Stadt, Lüdenscheid

2003         Conny Dietzschold, multiple box, Sydney 
                   Vom Foto zum Bild, Galerie Marina Sandmann, Berlin
                   Grosse Kunstausstellung NRW, Kunstpalast Ehrenhof, Düsseldorf 
                   Galleria Fioretto Arte Contemporanea, Padua

2002         Grosse Kunstausstellung NRW, Messe Düsseldorf
                   centrum kunstlicht in de kunst, Eindhoven
                   Hardware&Tools, Galerie Jöllenbeck, Köln
                   Intenationaler Kunstpreis 2002, kunstverein hürth,
                   Galerie Marina Sandmann, Berlin
                   Galerie Schröder und Dörr, Bergisch Gladbach
                   Conny Dietzschold, multiple box, Sydney

2001          Intercity, Kunsthalle Bunkier Sztuki, Krakau

2000          ZeitRäume, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach 
                   Raumüberschreitungen-Visionen zum Weltall, Galerie Inge Baecker, Köln
                   Grosse Kunstausstellung 2000, Haus der Kunst, München

1999          'MIR' Art in Space, Kunsthalle und Messe, Bozen 
                    Grosse Kunstausstellung NRW, Düsseldorf

1998          Kunstpreis 3 D, kunstverein hürth 
                   art-bridge, kunstverein hürth


ARBEITEN IN ÖFFENTLICHEN UND PRIVATEN SAMMLUMGEN

Found Kremona, USA;
Kunstmuseum New Orleans;
Kunstmuseum Sagorsk;
Leopold-Hoesch-Museum, Düren;
Museum of Contemporary Art, C
amaliers; Kunstmuseum Bochum;
Kulturamt Rösrath;
CDU Präsidium, Berlin;
Stadtsparkasse Köln;
Centrum kunstlicht in de kunst, Eindhoven;
Artmuseum Jurmala, Lettland;
Belkaw, Bergisch Gladbach;
AOK, Bergisch Gladbach;
IKK Bundesverband;
Galerie Lange, Siegburg;
Horst-Janssen-Museum, Oldenburg;
Museum art4.ru, Moscow;
Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch-Gladbach;
Krokin gallery, Moscow
Galerie Inge Baecker
Artothek Villa Zanders, Bergisch Gladbach
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon